News

iischers Radio über DAB+

In grossen Teilen des Oberwallis können wir ab sofort über DAB+ empfangen werden. Ein Sendersuchlauf  ist dafür nötig.

Ab 31.12. wieder 1 Monat auf UKW!!

99.7 MHz - Brig Naters
97.5 MHz - Mittelwallis
95.0 MHz - Leuk Susten

 



wir senden das ganze Jahr!!
 
So könnt Ihr iischers Radio auch nach der UKW-Zeit empfangen:

    - DAB+
    - Quickline
    - Swisscom TV
    - iTunes Radio unter der Rubrik Golden Oldies
    - oder ganz normal übers Internet

Windows Media-Stream (wma) 320 kbit/s:

mp3-Stream 256 kbit/s (Winamp/Media Player):
http://stream.iischers.ch:8000 (für WLAN-Radios)

iPad / iPhone / iTunes 256 kbit/s mp3
http://stream.iischers.ch:8000/listen.pls

iPad / iPhone / AAC mpeg4
http://stream.iischers.ch:8002/listen.pls


Willkommu im Riich va der Super Müüsig!

 

17h30-18h30
Golden Classics

Seit gestern schweigen die UKW Sender und das Mikrofon von Iischers Radio wieder für lange 11 Monate. Irgendwie ein trauriger Moment und das Rauschen, gestern Morgen auf 95.0 MHz in Leukerbad, war absolut frustrierend.

Trotzdem möchte ich Euch ganz herzlich für den tollen Monat Eurer Live-Sendungen danken. Es war unterhaltsam, lustig, ablenkend, fröhlich und einfach nur toll. Meine Frau und ich sind manchmal am Abend einfach nur in der Stube gesessen und haben Radio gehört, wie zu alten Zeiten. Dabei hatten wir mit dem Wunschkonzert beinahe am meisten Spass, weil's da so ungezwungen und lustig zu und her ging. Zwischendurch bekamen wir fast einen Lachrampf... (Zitat: Düüü bisch ä hüerä Pfiifä. Chum spil ds Hansrüedi.)

Trotzdem hat uns etwas ganz tief berührt. Am Samstagabend kamen wir gerade von einem langen Fotoausflug auf die La Dôle bei Genf zurück nach Leukerbad, als Abschied von Hans genommen wurde. Wir wissen nicht, ob es ein Pfarrer war, welcher da gesprochen hat, aber es war die wohl tiefgründigste, aufbauendste Betrachtung eines Todesfalls welche wir je gehört haben. Auch wenn wir Hans nicht kannten, so schenkten uns diese Worte soviel Zuversicht für eventuell kommende Abschiede in unseren Familien und wir waren so gerührt, dass uns ehrlich die Tränen kamen. Das war eine Meisterleistung von Euch und glaubt mir, ich kann das beurteilen: arbeite schliesslich in einer Kirchgemeinde! :-)

In diesem Sinne, danke für den tollen, unvergesslichen Monat und ich habe mir fest vorgenommen, nächstes Jahr über Weihnachten einmal bei Euch im Studio vorbei zu schauen. So hoffe ich immer noch auf Eure DAB+ Verbreitung im Bernbiet und freue mich darauf. Bitte haltet mich auf dem Laufenden, sobald Ihr Konkreteres wisst...!

Und bitte, falls Ihr mal das ganze Jahr live senden könnt: ändert das Musikschema um himmelswillen nicht! Es gibt in der Schweiz schon genügend Charts-Einheitsbrei-Sender!

Alles Liebe aus der Üsserschwiiz von Eurem grossen Fan

Stefan Grünig, Üsserschwiiz, via Internet im Büro und eh immer!


streamed by
 iischers Radio !
  Copyright © 1989-2018 iischers Radio  |  Impressum  |  Disclaimer